Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzenswünsche für Oberurseler Familien

Aufruf Herzenswuensche

Wir möchten auch dieses Jahr nicht nur trotz sondern auch wegen der aktuellen Situation einen kleinen Teil dazu beitragen, dass alle Oberurseler Familien ein fröhliches Weihnachtsfest mit glänzenden Kinderaugen feiern können und freuen uns hierzu über Eure Unterstützung! Jeder kann hier mitwirken!

 

Wie funktioniert die Aktion?

  • Wir sammeln Geschenke, die verpackt bei uns im Familientreff abgegeben und pünktlich zu Weihnachten an Oberurseler Familien in schwierigeren Lebenssituationen verteilt werden

  • Die Geschenke werden inkl. eines Anhängers abgegeben, der sie für die spätere Zuordnung/Verteilung grob kategorisiert (siehe Alterskategorisierung)

  • Die Sozialberatung der Stadt Oberursel übernimmt von uns die gespendeten Päckchen und verteilt diese an die ermittelten Oberurseler Familien

  • Die Alterskategorisierung kann wie folgt vorgenommen werden (indiv. Angaben ebenfalls möglich): 0-1J., 1-3J., 3-6J., 6-9J., 9-12J. 

  • Die Geschenke müssen für eine pünktliche Verteilung bis zum 5. Dezember bei uns abgegeben werden (weitere Infos zur Abgabe s.u.)

  • Unseren Mitgliedern rechnen wir für ein gespendetes Geschenk sogar eine Vereinsstunde an

  • Selbstverständlich werden für die gesamte Aktion die entsprechenden Hygiene-Vorsichtsmaßnahmen eingehalten

 

Was kann geschenkt werden?

  • Neue und originalverpackte Produkte

  • Geschenkewert von ca. 15€

  • Zum Beispiel: Drogerieartikel (Säuglinge), Spielzeuge, Bücher, Kleidung, Gutscheine (Drogerie, Spielzeuggeschäfte, Bekleidungsgeschäfte)

  • Bitte von Kuscheltieren absehen

     

 

Welche Informationen muss der Anhänger für das Geschenk enthalten?

Der Anhänger dient dazu, die Zuordnung der Geschenke zu passenden Familien vorzunehmen, daher sollte er die folgenden Informationen enthalten und gut am Geschenk befestigt sein:

  • Alterskategorie: 0-1J., 1-3J., 3-6J., 6-9J., 9-12J.

  • Zielgruppe: Mädchen, Junge oder Mädchen+Jungen

  • Bei Kleidung: bitte zusätzlich eine Größenangabe notieren

  • Gerne könnt Ihr bei Bedarf auch spezifischere Altersangaben vornehmen

 

Wann können die Geschenke abgegeben werden?

Um eine den Hygienevorschriften entsprechende Abgabe der Geschenke zu ermöglichen, kann die Abgabe während der folgenden Zeiten kontaktlos bei uns am Familientreff erfolgen. Hierzu bitte einfach zu den untenstehende Zeiten klingeln und vor dem Hof warten bis jemand von uns das Geschenk hereinholt.

 

An folgenden Tagen öffnen wir für Euch die Türen:

  • Samstag, 27.11. von 13 – 14 Uhr

  • Sonntag,  28.11. von 13 – 14 Uhr

  • Samstag, 04.12. von 13 – 14 Uhr

  • Sonntag,  05.12. von 13 – 14 Uhr

 

Ihr schafft es nicht, die Geschenke an den angegeben Zeiten vorbeizubringen? Meldet Euch einfach bei uns - wir finden eine Lösung!

 

Auf Wunsch kann ein Spendenbescheinigung ausgestellt werden.

 

Sind Fragen offen geblieben?

Meldet Euch bei uns und wir klären das!

Büro

Telefon: 06171-59905

Mail: 

Vorstand

Mail: 

Kontakt
 

Familientreff e.V.

Schulstraße 27a, 61440 Oberursel

 

Aussenansicht

 

Telefon: 06171-59905

Fax: 06171-699862

(Erreichbarkeit: 9:00 - 12:00)

E-Mail:

 

Vereins-News

> zur Newsletter-Anmeldung

 
Kooperationspartner

Fördergeber

 

Hessen Logo

 

Hochtaunuskreis

 

 

Bundesverband der Mütterzentren